Frohes Neues!


Guten Morgen. Es ist 20 vor 12 im Neuen Jahr und ich trinke schon meine zweite Tasse Cappu! Die gröbsten Spuren von der Party gestern sind auch schon beseitigt, ich warte nur auf eine Regenpause damit ich den Müll runter bringen kann. Gut das heute Nacht nicht so ein Wetter war. Haben mit ein paar Leuten aus der Ilmenauer Clique bei uns gefeiert... Lecker Pizza und gaaaanz viel Wein... war richtig lustig... so lustig, dass wir den letzen Zug in die Stadt verpaßt haben, der uns noch zum Olympiaberg hätte bringen können. So haben wir es nur bis zum Marienplatz geschafft... und da war die Hölle los... und wenn ich Hölle sage, dann mein ich Hölle! Was die an Knallern und Böllern und Raketen losgelassen haben! Echt HAMMER! Und die waren lange noch nicht fertig, als wir sogegen halb 1 wieder in die U Bahn Richtung Schwabing eingestiegen sind. Das schlimmste war allerdings, dass keiner so richtig auf den anderen geachtet hat. Da wurden Knaller in die Menge geworfen und Raketen von der Hand abgelassen... Kurz nach 1 Uhr haben Andreas und ich uns von den anderen verabschiedet, und habe unsere lange Heimfahrt angetreten... haben den letzten Zug, den Lumpensammler, noch erreichen können, nachdem wir auf unsere zwei Zubringer U-Bahnen jeweils 20 min warten mussten. Gegen halb4, 4 haben wir dann endlich im Bett gelegen... jetzt bin ich noch ein wenig verkatert, aber es ist ja noch ein Weilchen hin, bis ich morgen wieder zu Arbeit muss... wir haben 2007 und ich bin schon sehr gespannt, was dieses Jahr alles noch passieren wird! Ich hoffe es gibt viel zu lachen und nix zu weinen, für alle von uns! Ich freue mich aufs neue Jahr und hoffe, wir sehen uns alle bald gesund und munter wieder!

liebe Grüße

jeanette

1.1.07 12:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen